D-Wurf, * 17.07.21 - 5 Rüden/4 Hündinnen


 

Das wars.... das Tagebuch ist nun geschlossen, alles weitere in den Neuigkeiten ...

D-WurfWoche9.2
D-WurfWoche9.2
D-WurfWoche9.3
D-WurfWoche9.3
D-WurfWoche9.4
D-WurfWoche9.4
Dagobert_1
Dagobert_1
Daiquiri_1
Daiquiri_1
Daisy
Daisy
Devito
Devito
Diabolo2
Diabolo2
Diabolo3
Diabolo3
Diabolo4
Diabolo4
Diesel
Diesel
DonCamillo
DonCamillo
Donja
Donja
DonQuijote
DonQuijote




21.09.21

Neun Wochen sind nun rum und gestern ist der letzte Zwerg, Diabolo, ausgezogen…
Alle D`s haben super Plätze bei tollen Menschen gefunden und alle haben für die Zukunft eine Aufgabe

Dagobert, Don Quijote, Donja und Diabolo im IGP-Sport
Daisy und Daiquiri in der Rettungshundearbeit
Devito beim Agility
Don Camillo in einer Schäferei
Diesel im IGP und Obedience-Sport

Die kleine Diesel bleibt bei uns und wird unser Rudel vervollständigen. Herrli hat sich in sie und ihr liebes Wesen verliebt, sodass sie nun bleibt, wieder eine eher hellere Maus ;) Sie bekommt demnächst ihre eigene Seite, dann mehr. 
Da ja die ersten bereits letztes Wochenende abgeholt wurden, waren wir immer mal mit veränderter „Mannschaft“ unterwegs.
Allgemein waren alle sehr freundlich und menschenbezogen, frei für neue Situationen, ob Staubsauger, Rasenmäher oder Sonstiges keine Probleme. Haben gespielt wie der Teufel und sich untereinander auch immer mal streiten müssen, da merkte man einfach die „Masse“. Wir waren mit der Leine und auch alle zusammen mit Zonti und Nito auf dem Hundeplatz oder auch mal im Gelände unterwegs. 
Von dem ein oder anderen werden wir bestimmt wieder hören oder sehen und dann in den Neuigkeiten berichten können.

Resümee:

Ein toller Wurf!!
Haben uns Zonti`s C-chen schon sehr gefallen, setzen die „D“ noch einen drauf, insofern man das jetzt schon beurteilen kann.
Optisch ist der jetzige Wurf allgemein dunkler und hat mehr rot Anteil. Gewichts- und Größenmäßig sind sie etwas geringer. 
Zonti war wieder die „Mega-Mama“ für sie zählen nur ihre Kinder, egal was Futter oder auch Spielen angeht, sie gibt alles und passt auf wie ein Schießhund. Nito waren es einfach zu viele und er wollte lieber seine Ruhe. Wenn wir allerdings mit der Schaar unterwegs waren, hat er immer geschaut das auch keiner zurückgeblieben ist….

Nerven hat mich dieser Wurf allerdings einiges abverlangt und das lag nur bedingt an den Mäusen……
Klar sind 9 Welpen einige Menge Putz- Wisch- und Beschäftigungsarbeit, Organisation ist da alles. Der Unterschied zum kleinen Wurf von 6 Kleinen möchte man nicht glauben, ist aber enorm! 
Schwierig war es mit den Menschen, Corona hat viel verändert und ich denke vieles nicht genau zum Positiven….

Von allen Vorabreservierungen ist KEINE übrig geblieben! Und das macht irgendwie schon Fassungslos, ohne die hätten wir keinen Wurf geplant. 
Im Vorfeld musste ich dann vielen Leuten absagen, da es einfach zu viele waren und wir auch nicht mit so vielen Zwergen gerechnet haben, vielleicht wäre aber da der ein oder andere wirklich geeignet gewesen…

Auslandsvorbestellungen o.k war uns allen klar, könnte schwierig bis fast unmöglich werden – passt. 
Ansonsten über die Palette der Gründe könnte man schon fast lachen: 
- gewartet seit März 2020, letzter Wurf, immer in Kontakt gewesen, nach langem hin und her dann doch nicht, ein Mali mmmhhh…. Schade, aber bessser gleich, als später....
- bestellt bei mehreren Züchtern und dann den Überblick verloren wer denn jetzt wo wohnt und um was für Elterntiere es sich überhaupt handelt 
- Bei Wohnort in Niedersachsen oder Nordrheinwestfalen, trotz Hinweis über die lange Anfahrt, erst ja, dann doch Absage „zu weit“, wirklich, Deutschland ist aber plötzlich nicht größer geworden 
- Treffen vorher, alles geklärt, vermeintlich, noch zur Geburt geschrieben, dann plötzlich „wir bekommen einen Welpen“, eh ja, ich dachte einen von uns…. 
- abgesehen von den vielen Anfragen, „suche eine Hunde für eine Runde um den Block“, „das Kind möchte einen Spielkameraden“ oder wir wollen nur schauen, hätten gerade Zeit….
Aber es gab auch Schicksalsschläge wie, schwerer Verkehrsunfall, somit Hund derzeit nicht möglich.
Oder auch, bereits alles klar, inklusive Zustimmung vom Vermieter – ein toller Platz und dann plötzlich keine Arbeit mehr. Der Fall tut mir persönlich immer noch sehr Leid, weil es aufs Tier bezogen und auch menschlich es so gut gepasst hätte…

Manch einer mag meinen/unseren Unmut nicht verstehen, aber jedes Gespräch, jeder E-Mail oder Besuch kostet Zeit und die können wir für die Welpen und besonders auch für Zonti und Nito besser gebrauchen.

Deshalb ob wir nochmal einen Wurf machen keine Ahnung, ist von vielen Sachen, wie Gesundheit etc. abhängig wenn wäre es ja eh erst Ende 2022 soweit und bis dahin ….



12.09.21

D-WurfWoche8.1
D-WurfWoche8.1
D-WurfWoche8.10
D-WurfWoche8.10
D-WurfWoche8.11
D-WurfWoche8.11
D-WurfWoche8.12
D-WurfWoche8.12
D-WurfWoche8.13
D-WurfWoche8.13
D-WurfWoche8.14
D-WurfWoche8.14
D-WurfWoche8.15
D-WurfWoche8.15
D-WurfWoche8.17
D-WurfWoche8.17
D-WurfWoche8.18
D-WurfWoche8.18
D-WurfWoche8.19
D-WurfWoche8.19
D-WurfWoche8.2
D-WurfWoche8.2

Die acht Wochen sind rum und die ersten Zwerge haben uns bereit verlassen...
Aber erstmal zu unserer letzten Woche, natürlich war wieder Besuch da, außerdem waren wir viel unterwegs mit dem Auto und auch mit der Leine. Dann stand der erste Tierarztbesuch zum Impfen und Chippen auf dem Programm, alle waren sehr tapfer, wenn leider der Termin auch etwas stressig war, mein langjähriger Tierarzt in Urlaub und sonst hatte Corona mal wieder alles im Griff... letztendlich hat aber alles gepasst, alle haben ein schönes Scherengebiss und erfreuen sich bester Gesundheit. Am Tag drauf war dann die Wurfabnahme, Gisela hat uns besucht und auch alle für sehr gut befunden. Übrigens waren alle extrem begeistert von den Kleinen, da die Zwerge ein mega-liebes Wesen haben. Die Rute ist permanent in Bewegung. War ich von Zontis ersten Wurf schon sehr angetan, wird er von diesem nochmal getoppt!

Die ersten fünf sind schon weg, bisher haben wir nur positive Rückmeldungen bekommen. Diese Woche gehen dann noch Daisy und Donja. Die kleine Diesel bleibt bei uns und wird unser Rudel vervollständigen.

Nur unser kleiner "Rabauke" Diabolo sucht noch nach seinem für immer zu Hause.... dies hat aber nichts ihm, seinem Wesen oder Aussehen zu tun, es war einfach noch nicht der oder die Richtige für einen Mali dabei. 
Wir wünschen uns einen liebevollen Platz für ihn, er ist zwar ein Wilder aber auch ein sehr anhänglicher, der viel Streicheleinheiten braucht.
Nicht sehen wir ihm bei jemand der lediglich einmal am Tag "eine Runde drehen" will, oder bei einer Familie mit kleinen Kindern!
Gesucht wird..... ein sportlicher Platz, egal ob Agility, Obedience, Rettungshundearbeit oder aber auch sehr gerne in den IGP-Bereich oder Mondioring. Er zeigt bereits sehr gute, energische Griffe. 
Wer sich angesprochen fühlt gerne melden.

05.09.21

D-WurfWoche7.18
D-WurfWoche7.18
D-WurfWoche7.19
D-WurfWoche7.19
D-WurfWoche7.2
D-WurfWoche7.2
D-WurfWoche7.20
D-WurfWoche7.20
D-WurfWoche7.21
D-WurfWoche7.21
D-WurfWoche7.22
D-WurfWoche7.22
D-WurfWoche7.3
D-WurfWoche7.3
D-WurfWoche7.4
D-WurfWoche7.4
D-WurfWoche7.5
D-WurfWoche7.5
D-WurfWoche7.6
D-WurfWoche7.6
D-WurfWoche7.7
D-WurfWoche7.7
D-WurfWoche7.9
D-WurfWoche7.9
D-WurfWoche7.1
D-WurfWoche7.1
D-WurfWoche7.10
D-WurfWoche7.10
D-WurfWoche7.11
D-WurfWoche7.11
D-WurfWoche7.12
D-WurfWoche7.12
D-WurfWoche7.13
D-WurfWoche7.13
D-WurfWoche7.14
D-WurfWoche7.14
D-WurfWoche7.15
D-WurfWoche7.15
D-WurfWoche7.16
D-WurfWoche7.16
D-WurfWoche7.17
D-WurfWoche7.17

Mit etwas Verspätung die neuesten Bilder und ein kleiner Bericht , leider wurde vom Homepage-Anbieter was umgestellt und ich hatte keinen Zugriff.
Also, Woche 7  hat begonnen... wir waren ein wenig Leine üben, Auto fahren und haben die letzte Wurmkur bei uns versenkt. Das Bällebad wird nun regelmäßig belagert, außerdem finden die Zwerge das neue Kinder-Garten-Häuschen super, durch die Tür rein und durchs Fenster wieder raus ;) Besonders gut kamen allerdings die Handfeger an, eigentlich nicht für die Welpen gedacht, aber...  Zonti geht weiterhin in ihrer Mama-Rolle sehr auf und spielt extrem schön mit den Kleinen. Alle Neun gehen bei Nito nicht mehr, stresst ihn, ein paar ist o.k., und findet er lustig aber für mehr ist er nun zu alt...
Diese Woche, die Letzte bei uns, steht wieder viel auf dem Programm, ich werde berichten. 

31.08.21

Bilder... nein, gibt keine Neuen, aufgrund des bescheidenen Wetters (zu naß und zu kalt) war leider nicht viel mit draußen möglich. Es waren jede Menge Besucher da. Wir haben die ersten Leinen-Runden gedreht, alle waren sehr tapfer :) 

Leider wurde uns am Freitag, überraschend ein lange vorbestellter Zwerg nun wieder abgesagt :( Allerdings haben wir inzwischen einen freien "Rüdiger" an einen tollen Platz vermitteln können.
Frei sind nun noch ein kleiner, fetziger Rüde und eventuell eine Hündin.

26.08.21

D-WurfWoche5.18
D-WurfWoche5.18
D-WurfWoche5.19
D-WurfWoche5.19
D-WurfWoche5.16
D-WurfWoche5.16
D-WurfWoche5.17
D-WurfWoche5.17
D-WurfWoche5.20
D-WurfWoche5.20
D-WurfWoche5.21
D-WurfWoche5.21
D-WurfWoche5.22
D-WurfWoche5.22
D-WurfWoche5.23
D-WurfWoche5.23
D-WurfWoche5.24
D-WurfWoche5.24
D-WurfWoche5.25
D-WurfWoche5.25
D-WurfWoche5.26
D-WurfWoche5.26
D-WurfWoche5.27
D-WurfWoche5.27

Noch immer in Woche fünf unterwegs.... wir haben jede Regenlücke genutzt und sind viel draußen, dass mag die Bande!  Der Erkundungsradius wird jeden Tag größer und auch der Besuch wird regelmäßig belagert :)

Aktuell suchen noch ein Rüde und eine Hündin nach einem neuem zu Hause. 

22.08.21

D-WurfWoche5.8
D-WurfWoche5.8
D-WurfWoche5.9
D-WurfWoche5.9
D-WurfWoche5.7
D-WurfWoche5.7
D-WurfWoche5.6
D-WurfWoche5.6
D-WurfWoche5.14
D-WurfWoche5.14
D-WurfWoche5.0
D-WurfWoche5.0
D-WurfWoche5.1
D-WurfWoche5.1
D-WurfWoche5.10
D-WurfWoche5.10
D-WurfWoche5.11
D-WurfWoche5.11
D-WurfWoche5.12
D-WurfWoche5.12
D-WurfWoche5.13
D-WurfWoche5.13
D-WurfWoche5.14
D-WurfWoche5.14
D-WurfWoche5.2
D-WurfWoche5.2
D-WurfWoche5.15
D-WurfWoche5.15
D-WurfWoche5.3
D-WurfWoche5.3
D-WurfWoche5.4
D-WurfWoche5.4
D-WurfWoche5.5
D-WurfWoche5.5

die fünfte Woche ist angebrochen...

15.08.21

D-WurfWoche4.1
D-WurfWoche4.1
D-WurfWoche4.2
D-WurfWoche4.2
D-WurfWoche4.3
D-WurfWoche4.3
D-WurfWoche4.4
D-WurfWoche4.4
D-WurfWoche4.5
D-WurfWoche4.5
D-WurfWoche4.6
D-WurfWoche4.6
D-WurfWoche4.7
D-WurfWoche4.7
D-WurfWoche4.8
D-WurfWoche4.8
D-WurfWoche4.9
D-WurfWoche4.9

Wieder ist eine Woche um... Woche 4 und wir waren oft draußen.  Viel Besuch war da und hat die Kleinen für gut befunden und auch die Kleinen fanden neue Menschen spannend. 

08.08.21

D-WurfWoche3.1
D-WurfWoche3.1
D-WurfWoche3.10
D-WurfWoche3.10
D-WurfWoche3.13
D-WurfWoche3.13
D-WurfWoche3.11
D-WurfWoche3.11
D-WurfWoche3.15
D-WurfWoche3.15
D-WurfWoche3.16
D-WurfWoche3.16
D-WurfWoche3.3
D-WurfWoche3.3
D-WurfWoche3.4
D-WurfWoche3.4
D-WurfWoche3.9
D-WurfWoche3.9
D-WurfWoche3.12
D-WurfWoche3.12
D-WurfWoche3.14
D-WurfWoche3.14
D-WurfWoche3.2
D-WurfWoche3.2
D-WurfWoche3.5
D-WurfWoche3.5
D-WurfWoche3.6
D-WurfWoche3.6
D-WurfWoche3.7
D-WurfWoche3.7

Nun sind die Kleinen drei Wochen alt, letzte Woche hat sich einiges getan............
wir füttern inzwischen zu, damit Zonti ein wenig entlastet ist, die mag wieder nur mäßig fressen und dazu noch das tausendste nicht :( alle haben ihre erste Wurmkur bekommen. Da die Bande schon sehr aktiv ist, sind sie nun ins Parterre gezogen, hier haben sie mehr Platz und auch Zugang in den Garten/Terrasse. Und draußen waren wir auch, sehr mutig wurde die Wiese erkundet :)

Namen gibt es übrigens auch:
Die Jungs: Don Camillo, Don Quijote, Devito, Dagobert und Diabolo
Die Mädels: Donja, Daiquiri, Daisy und Diesel 

Zwei Welpen suchen noch nach einen neuen Zuhause.....

01.08.21

D-WurfWoche2.5
D-WurfWoche2.5
D-WurfWoche2.4
D-WurfWoche2.4
D-WurfWoche2.3
D-WurfWoche2.3
D-WurfWoche2.2
D-WurfWoche2.2
D-WurfWoche2.6
D-WurfWoche2.6
D-WurfWoche2.7
D-WurfWoche2.7
D-WurfWoche2.1
D-WurfWoche2.1

Gestern waren die Kleinen zwei Wochen, ein paar Bildchen gibt es auch....
Außerdem hatten wir gestern Zwischenkontrolle vom Zuchtwart des DKBS (über 8 Welpen muss eine Kontrolle stattfinden)
alles Bestens, Zonti war mal wieder "not amused" über Besuch bei ihren Babies, also alles wie immer ;)
Die Tage werden wir mit dem Zufüttern anfangen, schon allein um Zonti zu anlasten, die leider wie letztes Mal auch sehr mäkelig frisst. Die Augen haben auch schon alle auf, die Erste schon am Mittwoch - echt flott die Bande!

25.07.21

Zwei "Haufen" Welpen :)

20.07.21

Ein paar Fotos vom heutigen Tag....

17.07.21

Heute Nacht haben 5 Rüden und 4 Hündinnen das Licht der Welt erblickt. Zonti und den Kleinen geht es sehr gut, alle fit. Die Geburtsgewichte waren zwischen 342 gr.- 508 gr.